Berufliche Bildung
StartseiteProgrammBerufliche Bildung
Kursdetails

Finanzbuchführung (1&2)

Pflichtmodul Zertifikat "geprüfte Fachkraft (XP) Finanzbuchführung"


Kursnummer 231-52000
Beginn Mo. 13.02.2023 18:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 612,00 €
Dauer 16 Termine
Kursleitung Sonya Eimann
Bemerkungen Die ersten und die letzten beiden Termine finden in Präsenz in der VHS statt, alle anderen Termine als Online-Veranstaltung.
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V2.02

In diesem Kurs erlernen sie die doppelte Buchführung von den Grundlagen von Soll und Haben bis zu den Jahresabschlussbuchungen.
Im Einzelnen werden folgende Themen unterrichtet: Bestandskonten, Erfolgskonten, Buchungssätze, Kontenplan, Warenkonten, Umsatzsteuer, Privatkonten, Belegbuchungen, Lohn- und Gehaltsbuchungen, Anlagevermögen und Abschreibung, Aktive und passive Rechnungsabgrenzung, Rückstellungen, Bewertung von Forderungen.

Die ersten und die letzten beiden Termine finden in Präsenz in der VHS statt, alle anderen Termine als Online-Veranstaltung.

Xpert-Prüfung möglich am Sa., 24.06.2023, 9:30-12:30 Uhr; Kosten: 59 EUR

Plätze frei



Kurs teilen:



Datum
23.05.2023
Uhrzeit
18:30 - 21:45 Uhr
Ort
VHS, ZOOM, raum1@vhs.lueneburg.de
Datum
31.05.2023
Uhrzeit
18:30 - 21:45 Uhr
Ort
VHS, ZOOM, raum1@vhs.lueneburg.de
Datum
05.06.2023
Uhrzeit
18:30 - 21:45 Uhr
Ort
VHS, ZOOM, raum1@vhs.lueneburg.de
Datum
12.06.2023
Uhrzeit
18:30 - 21:45 Uhr
Ort
VHS, ZOOM, raum1@vhs.lueneburg.de
Datum
17.06.2023
Uhrzeit
09:30 - 16:45 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V2.14
Datum
20.06.2023
Uhrzeit
18:30 - 21:45 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V2.14

Seite 2 von 2

Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Landkreis und Hansestadt Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung