Berufliche Bildung
StartseiteProgrammBerufliche Bildung
Kursdetails

Lüneburg Shiatsu - Kompaktwoche - BU

Bildungsurlaub für Teilnehmende aus den Arbeitsfeldern
Heil- und Pflegeberufe, Körpertherapie sowie Gesundheitswesen


Kursnummer 241-31503
Beginn Mo. 18.03.2024 08:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 360,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Anette Maria Ried
Bemerkungen Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Wolldecke, kleines Kissen, Schreibzeug, Verpflegung, Getränk. Voraussetzung: Bewegungsmöglichkeit auf dem Boden (sitzen, knien).
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.18

für Teilnehmende aus den Arbeitsfeldern Heil- und Pflegeberufe, Körpertherapie und Gesundheitswesen.
Der Kurs ist auch offen für Menschen, die keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen können
Shiatsu ist eine in Japan entwickelte Körpertherapie (Entspannungsbehandlung), die auf den Erfahrungen und Philosophie der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) basiert. Shiatsu hilft uns ins eigene Gleichgewicht zu kommen, mit den eigenen Kräften haushalten zu lernen, zu entspannen, die Energie ins Fließen zu bringen und neue Energie zu tanken.
Kursinhalte:
Einführung und üben der praktischen Grundlagen des Shiatsu, erlernen von Behandlungsmöglichkeiten, die das berufliche und persönliche Repertoire bereichern
Grundlagen fernöstlicher Philosophie und der TCM
Einführung in die 5 Wandlungsphasen (Elemente) und ihr gegenseitiges Wechselspiel
die Lehre der Meridiane (Energieleitbahnen), ihr körperlicher und energetischer Ausdruck
Entspannungsübungen aus der TCM zur Stressreduktion
Störungen und Belastungen erkennen und das eigene Verhaltensmuster analysieren
Ressourcen und Kraftquellen entdecken und nutzen lernen
Erarbeitung von gesunden Bewältigungsstrategien für den Umgang mit Belastungen
Das Erlernte lässt sich leicht in den beruflichen und persönlichen Alltag integrieren.
Shiatsu wird bekleidet auf einer Matte auf dem Boden gegeben.
Voraussetzung: Bewegungsmöglichkeit auf dem Boden (sitzen, knien), Bereitschaft zur Körperarbeit zu zweit.
Der Kurs ist auch offen für Menschen, die keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen können
Anmeldeschluss 1 Monat vor Kursbeginn
Zu Ihrer Sicherheit ist es nicht verkehrt sich mit einer Seminarrücktrittsversicherung zu beschäftigen.
Hier könnten Sie sich informieren: https://www.reiseversicherung-vergleich.info/seminarversicherung/

Plätze frei



Kurs teilen:



Datum
18.03.2024
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.18
Datum
19.03.2024
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.18
Datum
20.03.2024
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.18
Datum
21.03.2024
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.18
Datum
22.03.2024
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.18


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Landkreis und Hansestadt Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag & Donnerstag 8:00 - 17:00

Dienstag, Mittwoch & Freitag 8:00 - 13:00

Beratung rund um das Thema Integration:

Persönliche Beratung in der VHS:

Montag 9:00 - 12:00

Donnerstag: 9:00 - 12:00 & 14:00 - 17:00

Telefonische Beratung unter 04131 1566-210:

Dienstag & Mittwoch: 9:00 - 12:00

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung