Berufliche Bildung
StartseiteProgrammBerufliche Bildung
Kursdetails

Resilienztraining für Kitaleitungen - Mit Sicherheit souverän durch die Krise leiten


Kursnummer 222-53700
Beginn Mi. 23.11.2022 08:30 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 96,00 €
Dauer Montag bis Freitag
Kursleitung Sibyl Backe-Proske
Kursort vhs online Berufliche Bildung 01

Sie haben das Gefühl, es wird immer mehr und Sie kommen kaum noch hinterher?
Die Aufgaben von Mitarbeiter*innen, die Anspruchshaltung der Eltern, die Einhaltung von Regeln oder auch das tägliche Miteinander verändern sich in unserer globalen Welt. Überforderung, das Gefühl von mangelnder Wertschätzung und Mitsprache bis zur Demotivation untergraben die einstige „Lust auf Arbeit“ bzw. den „Teamgeist“.

Das Metamodell der Resilienz unterstützt Sie auf individueller Ebene, bisher ungenutzte Ressourcen zu aktivieren und schwierige Situationen aus einer anderen Perspektive betrachten zu können. Durch eine klare Grundhaltung können Sie sowohl kreative, lösungsorientierte Maßnahmen als auch eine neue Haltung mit flexiblen Verhaltensweisen entwickeln.

Dazu bietet das Resilienz-Konzept auf Führungsebene einen Orientierungsrahmen für eine Führungskultur an, die es sowohl Kitaleitungen als auch Mitarbeiter*innen ermöglicht, mehr Sicherheit im Umgang mit Krisen und alltäglichen Herausforderungen entwickeln zu können. Im Fokus der Interventionen von Resilienz fördernden Faktoren geht es im Kern darum, wieder einen situationsadäquaten, realitätsangemessenen und ressourcenaktivierenden Umgang herzustellen: mit sich selbst, dem Team, den Eltern sowie den aktuellen Anforderungen.

Lassen Sie sich als Kitaleitung von diesem Workshop inspirieren, finden Sie heraus, welchen Aspekt Sie für sich oder für das Team gerne weiter vertiefen möchten. Sie sind hier richtig, wenn Sie Lust haben, die Module auszuprobieren und neue Impulse mitzunehmen, um den Kita-Alltag trotz der permanenten Veränderungsprozesse weiterhin souverän und kreativ gestalten zu können.

Modul: Grundhaltungen in der VUCA-World
Einführung: Resilienz (mentale Widerstandsfähigkeit)
Phasen einer Krise und Krisenbewältigung
Ein Einblick die Grundhaltungen Optimismus, Akzeptanz und Lösungsorientierung
Ziel: Perspektivenwechsel durch bewusste Ressourcenorientierung

Willkommen in der VUCA-World: Unternehmenskulturen im Wandel
Paradigmenwechsel: Das „entweder-oder-“ bzw. „sowohl-als auch-Prinzip“
Resiliente Führung: Erwartungen an Führungskräfte in einer agilen Welt
Ziel: eine offene Fehlerkultur entwickeln, Handlungsspielräume erweitern

Modul: Handlungsaspekte
Handlungsaspekt Selbstfürsorge: eigene Bedürfnisse erkennen und befriedigen
Handlungsaspekt Beziehungsgestaltung: wer und was tut Ihnen gut?
Handlungsaspekt Eigenverantwortung: Mut und Eigeninitiative im Team fördern
Handlungsaspekt Zukunftsgestaltung: reduzieren Sie die Komplexität
Ziel: Verpflichtung zur Resilienz: schenken Sie Ihren Mitarbeitern Sicherheit und Vertrauen

Ihr Nutzen:
Sie erhalten Handlungstools für eine Welt im Umbruch
Sie entwickeln Ihre Handlungsspielräume weiter
Sie fördern und fordern improvisiertes Handeln im Team
Sie können Ihrem Bauchgefühl vertrauen
Transfer: erste Schritte und neue Lösungsansätze für Ihre Einrichtung

Plätze frei



Kurs teilen:



Datum
23.11.2022
Uhrzeit
08:30 - 12:30 Uhr
Ort
vhs online Berufliche Bildung 01
Datum
30.11.2022
Uhrzeit
08:30 - 12:30 Uhr
Ort
vhs online Berufliche Bildung 01


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Landkreis und Hansestadt Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung