Fremdsprachen
StartseiteProgrammFremdsprachen
Kursdetails

Englisch mit Vorkenntnissen B1+

Voraussetzung: mind. 5 Jahre Schulenglisch


Kursnummer 212-42280
Beginn Mi. 08.09.2021 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 81,00 €
Dauer 10 Termine
Kursleitung Brita Dohrmann
Bemerkungen Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben.
Kursort Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

Ein Kurs in "entspanntem" Lerntempo auf dem Weg in Richtung Niveaustufe B2. Über die Arbeit mit dem Kursbuch hinaus liegt der Schwerpunkt auf Konversation und Kommunikation.

Kurs abgeschlossen


Diese Seite drucken
Kurs abgeschlossen

Kurs teilen:



Datum
22.09.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Datum
29.09.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Datum
06.10.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Datum
13.10.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Datum
03.11.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Datum
10.11.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Datum
17.11.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Datum
24.11.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18
Datum
01.12.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 18


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Landkreis und Hansestadt Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung