Gesundheit
Kursdetails

Leicht verständlich und erfolgreich kommunizieren bei Demenz

Kommunikation bei Menschen mit einer beginnenden bis mittleren Demenz


Kursnummer 231-33007
Beginn Sa. 11.03.2023 10:00 - 13:30 Uhr
Kursgebühr 21,00 € Gebühr pro Teilnehmer
Dauer 1 Termin
Kursleitung Barbara Reindl
Bemerkungen Bitte mitbringen: Schreibutensilien für Notizen.
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V0.10

Leicht verständlich kommunizieren bei Demenz
Schon einfachste Gespräche mit Menschen mit Demenz können scheitern. Ursachen können sein, zu viele Informationen, Schachtelsätze oder schnelles Sprechen.
Wie formulieren Sie Informationen so, dass von Menschen mit Demenz verstanden werden? Wie können Sie Ihre Stimme bewusst einsetzen? Was kommunizieren Sie mit Ihrer Gestik und Mimik? Wie baue Sie Vertrauen auf? Häufig ist weniger entscheidend, was Sie sage, sondern wie Sie es sagen.
Inhalte des Kurses sind:
Grundlagen der mündlichen Kommunikation
Der Prozess des Verstehens und Auswirkungen auf die Kommunikation
Kriterien des leicht verständlichen Sprechens bei Demenz
Einsatz von Körpersprache und Sprechstimme
Übungen und Tipps für die leicht verständliche Kommunikation
bei Menschen mit Demenz

Sie können Ihre eigenen Erfahrungen mit schwierigen Situationen bei Menschen mit Demenz einbringen. Wir diskutieren diese dann gemeinsam.
Teilnehmende:
Angehörige, professionelle und ehrenamtliche Helfer*innen und Pflegekräfte und alle, die mit Menschen mit Demenz zu tun haben

Plätze frei



Kurs teilen:



Datum
11.03.2023
Uhrzeit
10:00 - 13:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V0.10


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Landkreis und Hansestadt Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung