Grundbildung
StartseiteProgrammGrundbildung
Kursdetails

ALFABET - Ausstellung und Bildband - ALFABET


Kursnummer 241-81108
Beginn Mo. 01.07.2024 08:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 168,00 € Verleihgebühr 150,00 Euro plus Versandkosten hin und rück.
Dauer
Kursleitung Dozententeam
Kursort
Dokumente zum Kurs

ALFABET - Ausstellung
Mit dem Künstler Mathias Mensch wurde das Projekt mit dem Titel „ALFABET“ umgesetzt.10 Teilnehmer*innen der Grundbildung, davon 6 der Selbsthilfegruppe Wortblind, sind mit je einem großen und kleineren Portraits ausgestellt. Ebenfalls wurde je ein Interview über die biografischen Hintergründe erstellt, mit dem Schwerpunkt, warum Lese- und/oder Schreibeinschränkungen bestehen: „Vom Alltag der Kursteilnehmer*innen und ihrem Weg, das Lesen und Schreiben zu lernen“. Unser Ziel war und ist es weiterhin, möglichst viele Menschen mit der Ausstellung bzw. der Thematik "Lese - und Schreibprobleme" zu erreichen. Der Name dieser Ausstellung "ALFABET" hat mehrere Bedeutungen. Das Wort "Alphabet" bezeichnet in korrekter Schreibweise das Gesamtsystem der Buchstaben einer Sprache die in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet sind. Buchstaben sind Zeichen, um Wörter zu schreiben. Regeln helfen uns, Buchstaben richtig zu verbinden und Wörter zu bilden. So können wir Sprache schriftlich ausdrücken. Zum anderen bezeichnet das Wort Alphabet fachsprachlich jemanden, der lesen kann, das Gegenteil davon ist der Analphabet bzw. gering Literalisierte, der dies nur eingeschränkt oder nicht kann. Durch die Schreibweise mit einem "f" anstelle des "pf" wird zusätzlich noch ein optischer Stolperstein hinzugefügt, der die Thematik aufgreift.

Die Interviews sind Teil der Ausstellung. Alle Interviews sind akustisch über QR-Code abrufbar. Postkarten mit den jeweiligen Motiven und QR-Codes wurden für die Ausstellung erstellt. Zielgruppen sind die Betroffenen selbst, Mitwissende sowie professionelles Personal. Die Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert und kann für einen Zeitraum von 4-6 Wochen für 150,00 Euro plus Versandkosten gebucht werden. Neben der Fotoausstellung konnten wir ein begleitendes Buch realisieren, welches alle Portraits und Interviews der Teilnehmer*innen, als auch die QR-Codes beinhaltet. 12 Plakate (10 Portraits und 2 Infoplakate), ein Buch zur Ausstellung und je ein Set Postkarten (10 Stück) sind im Verleih enthalten.

Weitere Informationen findet Sie in der PDF-Datei unter "Dokumente zum Kurs".
Der Bildband zur Ausstellung ist für 18 Euro käuflich zu erwerben.

Keine Online-Anmeldung möglich Bitte wenden Sie sich an Daliah Gaschler, 04131-1566114 oder daliah.gaschler@vhs.lueneburg.de
oder an info@vhs.lg


Diese Seite drucken
Bitte wenden Sie sich an Daliah Gaschler, 04131-1566114 oder daliah.gaschler@vhs.lueneburg.de
oder an info@vhs.lg

Kurs teilen:



Datum
01.09.2024
Uhrzeit
00:00 - 00:00 Uhr
Ort


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Landkreis und Hansestadt Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag & Donnerstag 8:00 - 17:00

Dienstag, Mittwoch & Freitag 8:00 - 13:00

Beratung rund um das Thema Integration:

Persönliche Beratung in der VHS:

Montag 9:00 - 12:00

Donnerstag: 9:00 - 12:00 & 14:00 - 17:00

Telefonische Beratung unter 04131 1566-210:

Dienstag & Mittwoch: 9:00 - 12:00

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung