Politik und Umwelt
StartseiteProgrammPolitik und Umwelt
Kursdetails

Was geschah in Lüneburg während der NS-Zeit?

In Kooperation mit der "Geschichtswerkstatt Lüneburg"


Kursnummer 231-11200
Beginn Mi. 08.02.2023 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr Um Spende wird gebeten.
Dauer 4 Termine
Kursleitung Team Geschichtswerkstatt Lüneburg e.V.
Kursort Heiligengeiststraße 28, 21335 Lüneburg

Bei folgenden Veranstaltungen erfahren Sie, was in Lüneburg während der NS-Zeit geschah und wie sich die Bürgerinnen und Bürger verhielten.
8. Februar: Die Geschichtswerkstatt stellt sich vor - die Entwicklung des Nationalsozialismus in Lüneburg
8. März: Jüdisches Leben in Lüneburg während der NS-Zeit
12. April; Widerstand in Lüneburg gegen den Nationalsozialismus
10. Mai: Denkmäler in Lüneburg zur Erinnerung an die Gewaltherrschaft

Plätze frei



Kurs teilen:



Datum
08.02.2023
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Heiligengeiststraße 28, 21335 Lüneburg
Datum
08.03.2023
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Heiligengeiststraße 28, 21335 Lüneburg
Datum
12.04.2023
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Heiligengeiststraße 28, 21335 Lüneburg
Datum
10.05.2023
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Heiligengeiststraße 28, 21335 Lüneburg


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Landkreis und Hansestadt Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung