Job-Angebote

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist eine kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung des Landkreises und der Hansestadt Lüneburg unter dem Dach der gemeinnützigen Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH. Mit fast 60 Beschäftigten und ca. 600 Dozent*innen gestalten wir ein breitgefächertes Weiterbildungsprogramm mit jährlich 75.000 Unterrichtseinheiten. Die Volkshochschule versteht sich als lebendiger Bildungsort des agilen Lernens.

Wir suchen Sie als


Pädagogische Assistenz (m/w/d) in der Sachbearbeitung

Ab sofort befristet in Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung der Interessenten und Teilnehmenden
  • unterstützende Organisation der Sprach- und Integrationsangebote
  • Management der Übergänge zwischen den jeweiligen Bildungsangeboten
  • Sicherstellung der fristgerechten Meldung, Abrechnung und Kommunikation mit dem BAMF sowie weiterer
  • Fördereinrichtungen
  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung

Ihr Profil:

  • soziale und interkulturelle Kompetenz
  • gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch)
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Dienstleistungs- und Kommunikationskompetenz
  • Buchhalterische Sorgfalt
  • Kontinuität bei der Bearbeitung förderrechtlicher Arbeitsvorgänge
  • sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office


Wir bieten:

  • Ein familienfreundliches Unternehmen mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen im Jahr
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, die VHS REGION Lüneburg zukunftsorientiert mitzugestalten
  • Einen Nachlass von maximal 500 € pauschal/pro Jahr für Kurse aus dem laufenden Programm der VHS REGION Lüneburg

Bewerbung:
Die VHS REGION Lüneburg begrüßt Bewerbungen unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung oder geschlechtlicher Identität.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins kurzfristig als pdf-Bewerbung an bewerbung@vhs.lueneburg.de.

Für Fragen steht Ihnen unsere Bildungsmanagerin Yuliya Meißner unter Telefon 04131/1566-208 zur Verfügung.


Bildungsmanager*in (m/w/d) Schwerpunkt Berufliche Bildung

in Vollzeit und befristet für 2 Jahre.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Kalkulation, Organisation, Evaluation sowie Weiterentwicklung eines differenzierten Kursprogramms (digital, hybrid & in Präsenz) im Programmbereich Berufliche Bildung (Auftragskurse, Drittmittelprojekte & offenes Kursprogramm)
  • Entwicklung, Koordination und Evaluation von Qualifizierungsmaßnahmen in Kooperation mit der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter
  • Zielgruppenerschließung und –bindung sowie Gewinnung neuer Kooperationspartner im anspruchsvollen Segment der beruflichen Bildung
  • Gewinnung, Betreuung und Qualifizierung von Kursleitenden und Coaches
  • Begleitung und Beratung von Teilnehmenden
  • aktive Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von fachübergreifenden Projekten sowie bei Querschnittsaufgaben (Junge VHS, Qualitätsmanagement, Marketing)
  • Kooperation und Netzwerkarbeit mit regionalen und überregionalen Institutionen, Bildungs-/Kultureinrichtungen und Organisationen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium (vorzugsweise im Bereich Erwachsenenbildung, Bildungsmanagement, Personalentwicklung oder Wirtschaftspsychologie)
  • pädagogische Kompetenz und Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung, fundierte praxisbezogene Kenntnisse in der Erwachsenenbildung und den gesetzlichen Grundlagen
  • Erfahrung in der Koordination von Qualifizierungsmaßnahmen (Agentur für Arbeit, Jobcenter) sowie in drittmittelgeförderten Kooperationsprojekten (z.B. über ESF)
  • guter Überblick über die unterschiedlichen Akteur*innen in Bildung, Kultur und Gesellschaft sowie die Fähigkeit zur Vernetzung und Kooperation
  • Kompetenzen in der Lern- und Bildungsberatung sowie interkulturelle und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Organisationstalent, Steuerungskompetenz, Koordinations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Innovations- und Entscheidungsfreude, Motivationsfähigkeit, hohes Engagement und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Hands-on Mentalität und Dienstleitungsorientierung
  • verbindliches Auftreten sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office, Erfahrungen im Umgang mit der Verwaltungssoftware Kufer sind wünschenswert

Wir bieten:

  • Ein familienfreundliches Unternehmen mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen im Jahr
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, die VHS REGION Lüneburg zukunftsorientiert mitzugestalten
  • Einen Nachlass von maximal 500 € pauschal/pro Jahr für Kurse aus dem laufenden Programm der VHS REGION Lüneburg

Die VHS REGION Lüneburg begrüßt Bewerbungen unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung oder geschlechtlicher Identität.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins kurzfristig als pdf-Bewerbung an bewerbung@vhs.lueneburg.de.

Für Fragen steht Ihnen unser Pädagogischer Leiter Maximilian Uhl unter (Telefon 04131/1566-102) zur Verfügung.


Leitung Interne Services (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristet.

Sie verantworten und steuern den Bildungsbetrieb kaufmännisch, organisatorisch und personell. Sie sind bereit, die digitale Transformation im Bildungsbetrieb aktiv aufzugreifen und zur betriebswirtschaftlichen Optimierung die Prozesse kundenorientiert voranzutreiben.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Steuerung des Bereiches „Interne Services“ mit derzeit 9 Beschäftigten
  • (Buchhaltung/Controlling, Kundenservice, Haustechnik und IT)
  • Verantwortung für eine wirtschaftliche Unternehmensführung, das Berichtswesen, die
  • Erstellung des Wirtschaftsplanes und des Jahresabschlusses
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit im VHS-Leitungsteam zur betriebswirtschaftlichen Planung und Steuerung der gBuK und des Bildungsmanagements in den Programmbereichen
  • Organisation und Weiterentwicklung der internen Prozesse im Sinne einer modernen und dienstleistungsorientierten Bildungseinrichtung
  • Verantwortung für die Personalverwaltung sowie den Arbeitsschutz
  • Verantwortung für Liegenschaftsangelegenheiten, Facility Management und Betriebstechik
  • Beratung der Geschäftsführung in Rechts- und Vertragsangelegenheiten
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit verschiedenen Ansprechpartnern*innen; Erstellung von Vorlagen und Berichten für Gremien und die Teilnahme an Sitzungen.

 

Ihr Profil:

Sie sind eine überzeugende und organisationsstarke Führungspersönlichkeit und sichern mit einem strukturierten sowie teamorientierten Arbeitsstil kundenorientiert die Ablauforganisation unserer Bildungseinrichtung und entwickeln diese zukunftsorientiert weiter

 

  • Sie verfügen über einen Abschluss des Angestelltenlehrgangs II, ein Studium (der Rechts-, Betriebs- oder Verwaltungswissenschaften) oder mehrjährige relevante Berufserfahrung in den Tätigkeitsfeldern und eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrungen im Bereich Controlling, Rechnungswesen, Verwaltung, IT sowie gute Rechtskenntnisse
  • Analytisch-konzeptionelles, organisationsstarkes und unternehmerisches Denken & Handeln
  • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Kommunikations- und Umsetzungsstärke sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sichere MS-Office Kenntnisse, DATEV Kenntnisse wünschenswert
  • Erfahrungen im Change Management und digitaler Transformation
  • Ausgewiesene methodische und persönliche Führungskompetenzen

 

Wir bieten:

Wir bieten eine verantwortungsvolle Führungsposition mit vielseitigen Tätigkeiten. Sie haben die Möglichkeit, den Bildungsbetrieb der VHS REGION Lüneburg im dynamischen Umfeld der Region Lüneburg zukunftsorientiert mitzugestalten. Sie arbeiten kooperativ in einem motivierten Team und vernetzt mit engagierten Bildungsakteuren.

 

Die VHS REGION Lüneburg begrüßt Bewerbungen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter oder Religion und Weltanschauung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Weitere Informationen zu unserer Bildungseinrichtung finden Sie unter: www.vhs.lueneburg.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des

frühestmöglichen Eintrittstermins kurzfristig als pdf-Bewerbung an bewerbung@vhs.lueneburg.de.

Für Fragen steht Ihnen die Geschäftsführerin Christiane Finner unter (Telefon 04131/1566-100) zur Verfügung.


Leitungsassistenz (m/w/d)

wir suchen Sie zu sofort als Leitungsassistenz (m/w/d). Die Stelle ist für 6 Monate befristet.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Geschäftsleitung im breitgefächerten Tagesgeschäft des Bildungsmanagements
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings und Gremiensitzungen
  • Korrespondenz, Koordinierung und Protokollführung mit Gesellschaftern und Aufsichtsräten
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und Organisation von Sonderveranstaltungen
  • Übernahme von Projektaufgaben
  • Allg. und organisatorische Büro- und Verwaltungsaufgaben
  • Auswertung, Bearbeitung und Statistiken aus der Kundenverwaltung

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in Büroorganisation und BackOffice im Managementumfeld
  • Strukturierter, selbstständiger Arbeitsstil
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Kundenfreundlich und dienstleistungsorientiert
  • Interesse an Bildung und Kultur


Die VHS REGION Lüneburg setzt sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, die VHS REGION Lüneburg zukunftsorientiert mitzugestalten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins kurzfristig als pdf-Bewerbung an bewerbung@vhs.lueneburg.de. Für Fragen steht Ihnen Martha Niedling unter (Telefon 04131/1566-234) zur Verfügung.


Mitarbeiter*in (m/w/d) im Projekt „LINA – Langfristige Integration – nachhaltige Arbeitsbegleitung für Geflüchtete“

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Projekt „LINA – Langfristige Integration – nachhaltige Arbeitsbegleitung für Geflüchtete“ im Rahmen des ESF Plus-Programms „WIR – Netzwerke integrieren Geflüchtete in den regionalen Arbeitsmarkt“ in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Verbesserung von Beratungsstrukturen und Zugangswegen in Arbeit und Ausbildung
  • Netzwerkarbeit mit Kooperationspartnern, relevanten Arbeitsmarktakteuren, Kammern, Stadt und Landkreis Lüneburg, Betrieben sowie Sozialraumträgern
  • Koordination und Networking mit den anderen teilnehmenden VHSen im Rahmen des Kooperationsprojektes im WIR-Netzwerk
  • Organisation und Durchführung von Beratung und Profiling für und mit den Geflüchteten
  • Organisation von fachbezogenen und arbeitsweltorientierten Sprachkursen
  • Nutzung und Weiterentwicklung von digitalen Angeboten (z.B. der vhs.cloud, VHSLernportale, europass, etc.)
  • Mitarbeit an Projekt- und Qualitätsarbeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertiger Abschluss) vorzugsweise in Pädagogik, Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache, Germanistik, Bildungs- oder Kulturwissenschaften
  • Erfahrungen im Bereich Beratung und Netzwerkmanagement, sowie der Organisation von Lern- und Profilingangeboten in der Erwachsenenbildung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit und für Menschen mit Migrationshintergrund bzw. Geflüchteten
  • Hohe kommunikative Kompetenz im Umgang mit verschiedensten Gesprächspartner*innen
  • Fähigkeit zum vernetzten Denken und Ebenendifferenzierung
  • Sicherer Umgang mit gängiger Software

Diese Ausschreibung steht unter dem Vorbehalt der Bewilligung des Projektes und der Stelle durch den Fördergeber. Die VHS REGION Lüneburg begrüßt Bewerbungen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter oder Religion und Weltanschauung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, das Bildungsangebot der VHS REGION Lüneburg zukunftsorientiert mitzugestalten.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins kurzfristig als pdf-Bewerbung an bewerbung@vhs.lueneburg.de.

Für Fragen steht Ihnen Birgit Borchert (Telefon 04131/1566-108) zur Verfügung.

Nach oben


Bundesfreiwilligendienst in der VHS REGION Lüneburg

Du bist aufgeschlossen, freundlich und möchtest dich engagieren?
Dann starte mit uns in deine Zukunft mit einem Bundesfreiwilligendienst bei der Volkshochschule REGION Lüneburg!

Hier kannst du schon wertvolle Erfahrungen sammeln, die im beruflichen und privaten Leben hilfreich sein können. Während deiner Arbeitszeit hast du die Möglichkeit, verschiedene Tätigkeitsfelder kennenzulernen und aktiv am Geschehen mitzuwirken.

Einsatzstelle 1: Pädagogische Assistenz 
• Unterstützung in der Kursvorbereitung und -betreuung im Bereich Integration/Flüchtlinge 
• Unterstützung bei größeren Veranstaltungen, Tagungen und Lehrgängen (auch an Wochenenden)

Einsatzstelle 2: Assistenz Marketing und Kommunikation
• Tägliche Erstellung des Pressespiegels 
• Mitarbeit an der Konzeptionierung und Umsetzung von Marketing- und Werbekonzepten 
• Mitwirkung an einer Vielzahl von Werbeaktionen 
• Versand von Werbeträgern an Geschäfts- und Privatkunden 
• Kontrolle und Aktualisierung der Werbeauslagen 
• Allgemeine Büroorganisation 
• Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und eigenen Treffen 
• Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen

Du hast Interesse? Dann schicke deine Bewerbung per E-Mail an bewerbung@vhs.lueneburg.de

Wenn du noch Fragen hast, kannst du gern an christiane.finner@vhs.lueneburg.de schreiben, uns unter 04131/1566-0 anrufen oder einfach vorbeikommen. 

Alle Informationen zum Thema Bundesfreiwilligendienst findest du auf der Seite des Bundensamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben unter www.bundesfreiwilligendienst.de


Werden Sie Kursleiter*in bei der VHS REGION Lüneburg!

Wir suchen ständig neue engagierte Dozent*innen um unser Kursprogramm für Stadt und Landkreis Lüneburg zu erweitern. Interesse?

Rufen Sie uns unverbindlich an: 04131 1566-0
oder schicken Sie eine E-Mail an: bewerbung@vhs.lueneburg.de

Wir freuen uns auf Sie!


Kursleitungen (m/w/d) im Bereich Sprachen

Wir sind laufend auf der Suche nach  Kursleitungen auf Honorarbasis für unseren Sprachenbereich

  • gerne Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Gebärdensprache (DGS); aber auch jede weitere Sprache.

Wünschenswert sind eine sehr gute Sprachkompetenz und Lehrerfahrung in der

(Erwachsenen-) Bildung.

Einsatzort ist Stadt und der gesamte Landkreis Lüneburg.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns gerne eine Kurzbewerbung an sprachen@vhs.lueneburg.de oder vereinbaren direkt einen Termin für ein persönliches Gespräch unter 04131 1566 109 oder 04131 1566 209.


Kursleiter (m/w/d) im Bereich Gesundheit

Stellenangebote Kursleiter Gesundheit

Für den gesamten Landkreis und Stadt Lüneburg

Schwimmtrainer*in gesucht in Bleckede!

Viele Kinder konnten leider in diesem Jahr durch Corona keine Schwimmkurse besuchen.

Daher versuchen wir so viele Kurse wie möglich anzubieten.

Hilf uns dabei, diesen Umstand auszugleichen und werde Schwimmtrainer/-in an unserer VHS REGION Lüneburg.

Schwimmen zu können ist extrem wichtig, manchmal sogar lebensnotwendig. Als Schwimmtrainer/-in übernimmst Du die wichtige Aufgabe, den Kindern die Angst vor dem Wasser zu nehmen und ihnen die Freude am Schwimmen zu vermitteln. Am Ende nimmst du die jeweiligen Abzeichen der Kinder ab. Hierfür solltest du die notwendigen Schwimmscheine (Rettungsschein/ Silber- Gold Schwimmschein) und ein gutes Umgangsvermögen mit Kindern haben.

Kochen

Du liebst es, zu kochen und bekommst immer wieder Komplimente für dein leckeres Essen?

Du hast Spaß daran, dein Wissen zu teilen und anderen die Freude am Kochen zu vermitteln?

Du kannst vielleicht außergewöhnliche und exotische Gerichte kochen?

Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen ab sofort begeisterte Köche, die unseren Teilnehmenden spannende Kochkurse anbieten. Eigene und auch ausgefallenere Ideen für Kursthemen sind willkommen!

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich gern beim Programmbereich Gesundheit Wiebke Dedow Tel: 04131-1566-113 oder wiebke.dedow@vhs.lueneburg.de

Wir freuen uns auf Dich!

Nach oben

Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Landkreis und Hansestadt Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung